Argon Podcast Website

Für die zweite Staffel unseres Podcasts suchen wir eure Fragen und Geschichten zum Thema Liebe!

Klar, Liebe ist das schönste Gefühl der Welt. Liebe verbindet uns alle und lässt uns über uns hinauswachsen. Umso schmerzhafter ist es allerdings, wenn eine Liebe zerbricht, wenn wir verlassen werden oder unglücklich verliebt sind. Dann können wir Hilfe und einen guten Rat gut gebrauchen. Im Podcast Herzflimmern hilft uns Beziehungsexpertin Silvia Fauck, uns im komplizierten Liebes-Alltag besser zurechtzufinden.

Ihr leidet unter Liebeskummer oder habt eine Frage zu den Themen Liebe und Beziehung? Dann hinterlasst eine Nachricht auf unserer Mailbox oder schreibt uns eine E-Mail! Eure Frage wird dann im Podcast vorgespielt und von Silvia Fauck beantwortet. Die Teilnahmebedingungen findet ihr unten.

Hier könnt ihr eure Frage stellen:
Telefon: +49 (0)30 9929697 60
E-Mail: podcast@argon-verlag.de

Besucht uns bei Facebook: www.facebook.com/ArgonLabPodcast
Und bei Instagram: https://www.instagram.com/argon.lab/

Wir freuen uns auf eure Anrufe und E-Mails und sind schon sehr gespannt auf eure Geschichten!

Silvia Fauck ist psychologische Beraterin, Coach und Mediatorin mit langjähriger Erfahrung in der eigenen Praxis. In unserem Podcast Herzflimmern gibt sie wöchentlich Tipps und Ratschläge zu den Themen Liebe, Beziehung und Liebeskummer, und widmet sich dabei auch euren konkreten Fragen und Problemen.


 
Folgende Regelungen gelten, wenn du uns eine Nachricht auf unserer Mailbox oder per E-Mail hinterlässt:

Wenn du uns eine Sprachnachricht oder E-Mail (im Folgenden einfach Nachricht) für den Podcast Herzflimmern mit Silvia Fauck hinterlässt, erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Nachricht und der Inhalt deiner Nachricht wie folgt für und im Zusammenhang mit der Produktion des Podcasts Herzflimmern mit Silvia Fauck verwendet werden darf, und dass du die im Folgenden enthaltenen Hinweise zur Kenntnis genommen hast und anerkennst:

Die Teilnahme in Form des Hinterlassens einer Nachricht setzt voraus, dass du mindestens das vierzehnte Lebensjahr vollendet hast sowie im Vollbesitz deiner geistigen Kräfte bist, insbesondere auch nicht etwa unter dem Einfluss psychoaktiver oder bewusstseinstrübender Substanzen stehst, der geeignet ist, dein Urteilsvermögen und deine vernunftsgesteuerte Entscheidungsfähigkeit erheblich einzuschränken bzw. zu beeinträchtigen.

Die Argon Verlag GmbH (im Folgenden Argon) ist frei in der Entscheidung darüber, ob eine Nachricht für die Produktion des Podcasts Herzflimmern – der Liebeskummer-Podcast mit Silvia Fauck (im Folgenden die Produktion) verwendet wird oder nicht. Das Hinterlassen einer Nachricht begründet also keinen Anspruch deinerseits, dass diese auch als Bestandteil der Produktion angenommen und verwendet wird. Argon behält sich insbesondere vor, nach freiem Ermessen Nachrichten zur Verwendung für die Produktion danach auszuwählen, ob diese in thematischer und qualitativer Hinsicht für das Produktionsformat, für ihre inhaltliche und technische Qualität sowie ihren jeweiligen Inhalt geeignet sind, sowie solche Nachrichten unberücksichtigt zu lassen, bei denen aufseiten Argons Zweifel mit Blick darauf bestehen, ob die*der Teilnehmer*in die oben genannten persönlichen Voraussetzungen erfüllt oder die Veröffentlichung der Nachricht berechtigte persönlichkeitsrechtliche Interessen Dritter erheblich beeinträchtigen könnte.

Argon ist berechtigt, deine Nachricht und deren Inhalt zum Zwecke der Produktion zu nutzen und uneingeschränkt als deren Bestandteil zu veröffentlichen und auszuwerten. Argon darf deine Nachricht hierzu insbesondere vervielfältigen, technisch, d.h. insbesondere hinsichtlich ihres Medienformats sowie ihrer Audioqualität, sowie – stets unter Wahrung des Aussage- und Sinngehalts der Nachricht – in Form der Kürzung umgestalten, mit anderen Sprach- und Tonaufnahmen und sonstigen Daten und Inhalten verbinden sowie in Datenbanken einspeisen und dort zum Abruf bereithalten. Argon darf die Nachricht als Bestandteil der Produktion und im Zusammenhang mit der Produktion in unveränderter oder wie vorstehend umgestalteter Form sowie auch in Verbindung mit anderen Sprach- und Tonaufnahmen und sonstigen Daten und Inhalten in jedweder Form veröffentlichen, verbreiten, senden und öffentlich zugänglich machen, letzteres insbesondere in Form des Downloads als Podcast sowie in Form des Streamings.

Argon ist in der Wahl der Form der Auswertung der Produktion frei, insbesondere in der Entscheidung darüber, ob die Produktion entgeltlich oder unentgeltlich, gegebenenfalls auch in jedweder Form werbefinanziert, oder in welcher »Bezugsform« (bspw. Einzelabruf und/oder Abonnementmodelle etc.) die Produktion angeboten wird.

Bitte achte die Persönlichkeitsrechte der Personen, die in deiner Nachricht, gegebenenfalls auch nur indirekt, Erwähnung finden. Sei dir in deinem eigenen Interesse darüber bewusst, dass Personen, die dich oder Personen kennen, die in deiner Nachricht Erwähnung finden, dich oder von dir erwähnte Personen aufgrund der von dir geschilderten Gegebenheiten, Geschehnisse, Vorgänge und Zusammenhänge auch dann erkennen könnten, wenn du keine Namen oder etwaige sonstigen persönlichen Merkmale nennst. Vermeide insbesondere, ohne das Einverständnis der betreffenden Person Tatsachen zu schildern, die deren Intimsphäre zuzuordnen sind, wenn dies auf eine Weise geschieht, die es Dritten ermöglicht, die betreffende Person zu identifizieren.